Über diesen Blog

Willkommen! Schon wieder ein Blog über Finanzen? Ja, aber! Hier wird der Schwerpunkt auf die privaten Finanzen gelegt. Es geht um Themen wie die Optimierung von Ausgaben, Fallstricke bei Krediten, Auswege aus der Schuldenfalle und Möglichkeiten, für deinen Ruhestand zu sparen.

Um all diese Themen möchte ich mich kümmern. In klaren Worten und allgemein verständlich. Wer hier nach Aktientipps oder den besten Hebelprodukten sucht, wird nicht erfolgreich dabei sein. So etwas wird auf Langsam reich werden nicht veröffentlicht. Es werden auch keine Finanzprodukte verkauft. Mir liegt es daran, aufzuklären und Tipps zu geben, wie der alltägliche Finanzwahnsinn gemeistert werden kann.

Aber: es soll auch nicht darum gehen, Menschen in Geizkrägen und Pfennigfuchser zu verwandeln. Schließlich sollte man das Leben genießen. Allerdings in einem finanziell vertretbaren Rahmen.

Was zeichnet mich aus, um einen solchen Blog zu starten? Erst einmal gar nichts. Ich bin kein Bänker, habe kein BWL-Studium hinter mir und arbeite auch nicht im Finanzwesen. Mich interessiert die Problemstellung der Finanzoptimierung und Altersvorsorge. Auch in Wirtschaftsthemen, Aktien und Politik liegen meine Interessen. Und darin, Gelerntes weiterzugeben.

Ich freue mich auf die kommende Zeit und wünsche dir viel Vergnügen beim lesen und diskutieren. Bei konkreten Fragen zu deinen Finanzen (hier wird sich geduzt) kannst Du mir gerne eine Mail schreiben.

Noch ein paar Worte zur Werbung auf dieser Seite: In diesem Blog geht es unter anderem darum, unnötige Kosten zu streichen und seine Ausgaben zu optimieren. Deshalb wäre es nicht hilfreich, wenn ich für diesen Blog Geld verlangen würde. Für den Leser wird dieser Blog immer gratis bleiben. Trotzdem behalte ich mir vor, anfallende Kosten (Domain, Webhosting, Recherche) irgendwann über Werbung und möglicherweise Affiliate-Angebote abzufangen. Dieser Blog wird niemals Provisionen für irgendwelche Finanzprodukte annehmen oder »Spenden« von Finanzinstituten, damit positiv über diese oder deren Produkte berichtet wird.

Falls auf dieser Seite ein Affiliate-Link gesetzt wird, geschieht dies ausschließlich für Produkte, welche ich selbst nutze und davon überzeugt bin. Jeden Affiliate-Link werde ich mit einem Sternchen (*) markieren, um darauf hinzuweisen.

Außerdem werde ich über diese Seite Produkte zum Download anbieten, die dir auf deinem Weg zur finanziellen Unabhängigkeit helfen sollen. Diese Downloads werden wenn möglich gratis zur Verfügung gestellt. Ich werde aber auch Premium-Versionen dieser Downloads anbieten, welche für einen kleinen Betrag gekauft werden können.

Bis dahin ist aber noch ein langer Weg. Lass uns lieber erstmal an den Grundlagen unserer Finanzen anfangen.

Viel Spaß bei Langsam reich werden!